Glashütter Uhrenbau von seinen Anfängen bis heute
  Sammlung Geschichte & Persönlichkeiten Termine SUCHE Forum  Uhrenbörse CD bestellen Interessantes  
"1/2-Sec.-Chronometer"
"piezochron", GUB
1815 Es sind Bilder vorhanden
1815 MONDPHASE Es sind Bilder vorhanden
1815 „AUF und AB“ Es sind Bilder vorhanden
1845 KLASSIK EWIGER KALENDER
1845 KLASSIK KLEINE SEKUNDE
1845 KLASSIK RÉGULATEUR
1845 KLASSIK ZEIGERDATUM
A.T.P.-ONE
Accurate
Acropolis
Additionsstopper
Adidas Sport Watch
Admes
ADMIRAL
Admiral’s Cup Automatik
Aero-Compax
Aero-Sport
Aerodyn Chronometer
Aerodyn Duo
Aerospace Avantage
AEROSPACE GMT Automatik
Aerospace Patrouille de Franc
Aerospace Repetition Minutes
Aficionado Chronometer
Aficionado Chronoscope
Agnes B.
AGS
Aida
Aigle
Aigner
Aile
Air Command Chronograph
Air King
Air Racing Chronograph
Airforce Chronograph
Airforce II
Airman
Airspeed
Airspeed Altimeter
Airspeed XXL
Airtec
Ajustor
Akteo
Alain-Manoukian
Alain-Michel
Alan Still
Alarm
Alba
Alberta
Alconda
Alertic
Alexandra Selection
Alfa
Alhambra
Alobar
Altaruhr
Altimark
Altus
Aluminium
Amagnetic
Amalfi
Ambassador
Ambiance
Ambrace
Ambre
AMS
Amsterdamer Wanduhr / Amsterdammertje
Anam
Anatom Automatic
Anatom Jubilé
Andreas Mayer
Andromède RS Automatik
Andy Warhol
Anne Kramar
Antichoc
Aqua 8
Aqua Lung
AquaChrono
Aqualite
Aquatech
Aquatimer Range
Arcadia
Archimedes Perpetual
ARCHITECTURA
Arcus
Argenti
ARKADE Es sind Bilder vorhanden
Arlaska
ARS
Ars Temporis Dexter Brown
Artex
Arvika
Arztuhr
Asso
Aster
Astro
Astro Boy
Astrographic SST
Astrolabium Galilieo
Astrolon
Atech
Atelier
Atemuhr
Atlanta
Atlantide
Atlantique
Atlas Chronometer
Atmos
Attitude
Audace
Audubon
AUF-und-AB-Anzeige / UP-and-DOWN display
Autavia
Autographic
Automatic Cambré
Automatic extra-plat
Automatic Medium
Automatic Rectangulaire
Automatik 2892
Automatik Day Date
Automatons Horology
Autoscaph
Avenger
Avenue
Avigation Chronograph
Aviograf
Avus II
Axcent
Azzura
Baby-G
Bezel Manual Winder (BMW)
Blacksecret
Brain-Matic
Bugatti / Kaliber PARMIGIANI FLEURIER 370 Es sind Bilder vorhanden
BUSINESS-TIMER 2000 Es sind Bilder vorhanden
CABARET Es sind Bilder vorhanden
CHRONOGRAPH II
CHRONOGRAPH II GOLD
CHRONOGRAPH Rotgold
Chronograph SZ 01
Chronographe à rattrapante
CHRONOMETER M VI
CHRONOMETER M VI GOLD
CITY 99
CITY-AUTOMATIK-XIII Es sind Bilder vorhanden
COCKPIT-TIMER Es sind Bilder vorhanden
Cover-Swiss made
Cricket
DATOGRAPH Es sind Bilder vorhanden
Diamant-Deckstein / Diamond endstone
DIPLOMAT AUTOMATIK / DIPLOMAT AUTOMATIC
DIPLOMAT CHRONOGRAPH / DIPLOMAT CHRONOGRAPH
DIPLOMAT EWIGER KALENDER / DIPLOMAT PERPETUAL CALENDAR
DIPLOMAT GANGRESERVE / DIPLOMAT POWER RESERVE DISPLAY
DIPLOMAT PANORAMADATUM / DIPLOMAT PANORAMA DATE
Doppel-Rattrapante / Double rattrapante
Doppelfederhaus / Twin mainspring barrels
Dreiviertel-Rotor / Three-quarter rotor
Dreiviertelplatine / Three-quarter plate
DUOTIME I
DUOTIME I Rotgold
EINHEITSPREIS Es sind Bilder vorhanden
EL PRIMERO
Elastische Ankerhemmung
Elysee
Fearless
Flyback
Formwerk / Formuhrwerk / Form movement
Frauenkirchen-Uhr Es sind Bilder vorhanden
Fünf-Minuten-Uhr / Five-minute clock
Gangreserve-Anzeige / Power-reserve indicator
Glashütter Bandschliff / Glashütte ribbing
Glashütter Sonnenschliff / Glashütte solarisation
GLOBAL-TIMER Es sind Bilder vorhanden
Goldchaton / Gold chaton
Golden Bridge
GROSSE LANGE 1 LUNA MUNDI / URSA MAJOR
Große ARKADE Es sind Bilder vorhanden
Gruen-Tecno
GST Aquatimer
Hammerhead Pro Diver's Chronometer
HANHART M39
Harwood Perpetual
HEMATIC Classic Es sind Bilder vorhanden
HEMATIC Royal Es sind Bilder vorhanden
HIGHTEC
Horch-Chronograph Es sind Bilder vorhanden
Index-Mobile
JOHANNES DÜRRSTEIN 1 KLEINE SEKUNDE
JOHANNES DÜRRSTEIN 2 EWIGER KALENDER
JOHANNES DÜRRSTEIN 3 TOURBILLON
JUBILÄUMS-LANGEMATIK Es sind Bilder vorhanden
JUBILÄUMSEDITION CHRONOGRAPH
JUBILÄUMSEDITION KLEINE SEKUNDE
JUBILÄUMSEDITION ZEIGERDATUM
JULIUS BERGTER CHRONOGRAPH
JULIUS BERGTER EWIGER KALENDER
JULIUS BERGTER GANGRESERVE
JULIUS BERGTER GANGRESERVE, GOLD
JULIUS BERGTER KLEINE SEKUNDE
JULIUS BERGTER KLEINE SEKUNDE, GOLD
JULIUS BERGTER REGULATOR
JULIUS BERGTER ZEIGERDATUM
JUNIOR I
Kaiserliche Vorstellungsuhr
Kaliber 06-25, GUB, Spezimatik
Kaliber 06-26, GUB, Spezimatik
Kaliber 06-66, GUB, Spezimatik
Kaliber 08-20 (5 1/2'''), GUB
Kaliber 09-20 (5 1/2'''), GUB
Kaliber 09-20 (5 1/2'''), GUB, Armbanduhrwecker
Kaliber 1-04, GUB
Kaliber 1-07, GUB GmbH
Kaliber 1-30, GUB
Kaliber 1-31, GUB
Kaliber 1-89, GUB GmbH
Kaliber 10-30, GUB GmbH, Glashütte original Spezimat
Kaliber 10-30, GUB GmbH, Glashütte Spezimat
Kaliber 10-60, GUB GmbH, Glashütte original
Kaliber 100, Lange & Söhne
Kaliber 11-25 (11 1/2'''), GUB, Spezichron
Kaliber 11-26 (11 1/2'''), GUB, Spezichron
Kaliber 11-27 (11 1/2'''), GUB, Spezichron
Kaliber 12 (5 1/4''')
Kaliber 12-50, GUB GmbH, Glashütte original
Kaliber 121 (5 1/4''')
Kaliber 18-01, GUB
Kaliber 19''', UROFA
Kaliber 25 (11''')
Kaliber 25 (11'''), A. Lange & Söhne
Kaliber 251 (11''')
Kaliber 26-31 UNION Glashütte
Kaliber 28, Lange VEB Glashütte
Kaliber 28.1, Lange VEB Glashütte
Kaliber 35 (Kaliber 3500)
Kaliber 38, GUB
Kaliber 39 Glashütte Original
Kaliber 39, GUB
Kaliber 407, GUB
Kaliber 41 Glashütte Original
Kaliber 410, GUB, elektrochron
Kaliber 43, A. Lange & Söhne
Kaliber 48, A. Lange & Söhne
Kaliber 48.1, A. Lange & Söhne
Kaliber 49 Glashütte Original
Kaliber 5 1/4'''/570
Kaliber 5 3/4'''/ 370, Lange-vormals Glashütte
Kaliber 5011
Kaliber 51 ( 8 3/4''' ), UROFA
Kaliber 51 Glashütte Original
Kaliber 52 (8 3/4'''), UROFA
Kaliber 521 (8 3/4'''), UROFA
Kaliber 522 (8 3/4'''), UROFA
Kaliber 53 (8 3/4'''), UROFA
Kaliber 54 (5 1/4'''), UROFA
Kaliber 541 (5 1/4'''), UROFA
Kaliber 542 (5 1/4'''), UROFA
Kaliber 55 (10 1/2''')
Kaliber 551 (10 1/2'''), UROFA
Kaliber 56 (8 3/4'''), UROFA
Kaliber 58 (9x13 ''')
Kaliber 581 (9 x 13 '''), UROFA
Kaliber 59 (15'''), UROFA
Kaliber 60 (12 1/2'''), GUB
Kaliber 60.1 (12 1/2'''), GUB
Kaliber 60.2 (12 1/2'''), GUB
Kaliber 60.3 (12 1/2'''), GUB
Kaliber 61 (12 1/2'''), UROFA
Kaliber 611 (12 1/2'''), UROFA
Kaliber 612 (12 1/2'''), UROFA
Kaliber 613 (12 1/2'''), UROFA
Kaliber 62 (9x13'''), GUB
Kaliber 62 (9x13'''), UROFA
Kaliber 62.2 (9x13'''), GUB
Kaliber 63 (5 1/4'''), GUB
Kaliber 63.2 (5 1/4'''), GUB
Kaliber 63.4 (5 1/4'''), GUB
Kaliber 64 (12 1/2'''), GUB
Kaliber 65, Lange & Söhne
Kaliber 65, Lange & Söhne
Kaliber 66 (12 1/2'''), GUB
Kaliber 66.1 (12 1/2'''),GUB
Kaliber 67.1 (12 1/2'''), GUB, AUTOMAT
Kaliber 68.1 (12 1/2'''), GUB, AUTOMAT
Kaliber 68.4 (12 1/2'''), GUB, AUTOMAT
Kaliber 69.1 (12 1/2'''), GUB
Kaliber 70.1, GUB
Kaliber 70.3, GUB
Kaliber 70.3, GUB, Chronometerausführung
Kaliber 71, GUB
Kaliber 74 (12 1/2'''), GUB, Spezimatic
Kaliber 75 (12 1/2'''), GUB, Spezimatic
Kaliber 75, Original Lange Internationales Werk
Kaliber 77, GUB
Kaliber 78 (12 1/2'''), GUB
Kaliber 79 (12 1/2'''), GUB
Kaliber 8 3/4''', A. Lange & Söhne
Kaliber 80, Original Lange Internationales Werk
Kaliber Altus 10 1/2''', Lange-Uhr
Kaliber Altus 4 3/4''', Lange-Uhr
Kaliber Altus 5 1/2''', Lange-Uhr
Kaliber Altus 6 1/2''', Lange-Uhr
Kaliber Altus 8 3/4 x 12''', Lange-Uhr
Kaliber Altus 8 3/4''', Lange-Uhr
Kaliber L901.0
Kaliber L901.5
Kaliber L902.0
Kaliber L911.4
Kaliber L921.2 „SAX-O-MAT“
Kaliber L921.4 „SAX-O-MAT“
Kaliber L922.1 „SAX-O-MAT“
Kaliber L931.3
Kaliber L941.3
Kaliber L942.1
Kaliber L943.1
Kaliber L951.1
Kaliber L961.1
Kaliber MSR S2
Kaliber TS Ref. 300
KARREE EWIGER KALENDER HANDAUFZUG Es sind Bilder vorhanden
KARREE TOURBILLON
Kingline
KLASSIK AUTOMATIK / CLASSIC AUTOMATIC
KLASSIK CHRONOGRAPH / CLASSIC CHRONOGRAPH
KLASSIK EWIGER KALENDER / CLASSIC PERPETUAL CALENDAR Es sind Bilder vorhanden
KLASSIK FLIEGERAUTOMATIK / CLASSIC AVIATOR AUTOMATIC
KLASSIK FLIEGERCHRONOGRAPH / CLASSIC AVIATOR CHRONOGRAPH
KLASSIK FLIEGERPANORAMADATUM / CLASSIC AVIATOR PANORAMA DATE
KLASSIK GANGRESERVE / CLASSIC POWER RESERVE DISPLAY
KLASSIK PANORAMADATUM / CLASSIC PANORAMA DATE
Kolonnenrad / Column wheel
Kon-Tiki
Konstant-Kraft-Hemmung / constant force escapement
LADY KARREE
LADY SPORT AUTOMATIK
LADY-MATIC 99
LADY-MECHANIK-GOLD
LANGE 1 Es sind Bilder vorhanden
LANGE 1 MONDPHASE Es sind Bilder vorhanden
LANGE 1 TOURBILLON Es sind Bilder vorhanden
LANGE 1 ZEITZONE Es sind Bilder vorhanden
LANGE 1 „SOIRÉE“ Es sind Bilder vorhanden
LANGE 1A Es sind Bilder vorhanden
Lange-Spirale / Lange balance spring
LANGEMATIK Es sind Bilder vorhanden
LANGEMATIK mit patentiertem Großdatum Es sind Bilder vorhanden
LANGEMATIK PERPETUAL Es sind Bilder vorhanden
Lindbergh
Liverpool Windows
Marine-Chronometer (Quarz) 1-71, GUB
Marine-Chronometer (Quarz) GUB
Marinechronometer / Marine chronometer
MARINEFLIEGERUHR M3
Mars
Maybach-Tourbillon Es sind Bilder vorhanden
MEDIUM I Es sind Bilder vorhanden
MEDIUM II Es sind Bilder vorhanden
MODERN ART – big size
MODERN ART – medium size
Mondphasen-Anzeige / Moon-phase display
Montre à Souscription
N 570, NUROFA
NaBo®
NAUTIC-TIMER
Nivarox
NOMOS LUDWIG GLASBODEN Es sind Bilder vorhanden
NOMOS LUDWIG KLEINSTKREDIT Es sind Bilder vorhanden
NOMOS LUDWIG STAHLBODEN Es sind Bilder vorhanden
NOMOS LUDWIG „Luxuria“ Es sind Bilder vorhanden
NOMOS ORION ER Es sind Bilder vorhanden
NOMOS ORION IN FLAGRANTI Es sind Bilder vorhanden
NOMOS ORION KLEINSTKREDIT Es sind Bilder vorhanden
NOMOS ORION LÄVOGRAPH (Linkshänderuhr)
NOMOS ORION schwarz Es sind Bilder vorhanden
NOMOS ORION SIE Es sind Bilder vorhanden
NOMOS ORION weiß Es sind Bilder vorhanden
NOMOS TANGENTE Es sind Bilder vorhanden
NOMOS TANGENTE „Fernweh“ Es sind Bilder vorhanden
NOMOS TANGENTE „Luxuria“ Es sind Bilder vorhanden
NOMOS TANGENTE DATUM GANGRESERVE (Testuhr)
NOMOS TANGENTE GOLD Es sind Bilder vorhanden
NOMOS TANGENTE GOLD DATUM Es sind Bilder vorhanden
NOMOS TANGENTE HAUSARZT Es sind Bilder vorhanden
NOMOS TANGENTE KLEINSTKREDIT Es sind Bilder vorhanden
NOMOS TANGENTE LÄVOGRAPH (Linkshänderuhr)
NOMOS TANGENTE PLATIN Es sind Bilder vorhanden
NOMOS TANGENTE SCHNEEBLIND Es sind Bilder vorhanden
NOMOS TANGENTE SILVESTER UND NEUJAHR Es sind Bilder vorhanden
NOMOS TANGENTE SPORT Es sind Bilder vorhanden
NOMOS TANGENTE SPORT DATUM Es sind Bilder vorhanden
NOMOS TANGENTE SPORT „Glühwürmchen“ Es sind Bilder vorhanden
NOMOS TANGENTE SPORT „Nach 8“ Es sind Bilder vorhanden
NOMOS TANGENTE SPORT „Wirtschaftskapitän“ Es sind Bilder vorhanden
NOMOS TANGENTE SUPER30 Es sind Bilder vorhanden
NOMOS TANGENTE TANKWART / TANKGIRL Es sind Bilder vorhanden
NOMOS TANGENTE TOKI (japanisch „Zeit“) Es sind Bilder vorhanden
NOMOS TANGENTE „Sommerparty“
NOMOS TANGOMAT Testuhr Es sind Bilder vorhanden
NOMOS TETRA Es sind Bilder vorhanden
NOMOS TETRA groß Es sind Bilder vorhanden
NOMOS TETRA KLEINSTKREDIT Es sind Bilder vorhanden
NOMOS TETRA LÄVOGRAPH (Linkshänderuhr)
NOMOS TETRA TANKWART / TANKGIRL Es sind Bilder vorhanden
NOMOS TETRA „Luxuria“ Es sind Bilder vorhanden
NOMOS WERK 1 T Es sind Bilder vorhanden
NOMOS WERK 1 TS Es sind Bilder vorhanden
NOMOS WERK 1 TSD Es sind Bilder vorhanden
NOMOS WERK 1 TSDP Es sind Bilder vorhanden
Optimeo
Panograph
PanomaticChrono
PanomaticDate
PanomaticLunar
PanomaticReserve
Panoreserve
Panoretrograph
Pfeiler / Säule
Pierrini
Pillar and Scroll Clock
PinkPassion
PIONEER CALIBER II
PIONEER RED X
Planetengetriebe / Planetary gearing
Platine / Plate
POSEIDON
PRIMOSA
PRIMUS
QUADRO-AUTOMATIK I
QUADRO-AUTOMATIK II
Rattrapante-Funktion / Rattrapante function
Rechenschlagwerk
Repetitionsschlagwerk / Rufschlagwerk
ROLLS
Royal Oak
Rubin
Rubinzylinder
Ruhearm / Ruhestück
Ruhefeder / Gangfeder
Ruhefläche
Ruhende Hemmung
Ruhestein
Ruhewinkel
Rückerkompensation
Rückführende Hemmung / Massivankerhemmung
S.A.R. RESCUE-TIMER Es sind Bilder vorhanden
Safety Pinion / Minutenrad-Sicherheitstrieb
Salt Lake 2002 Chronograph
Sanduhr
Santos Cartier
Sappho
Satinieren
SAX-0-MAT
SAXONIA Es sind Bilder vorhanden
Schablonenuhr
Schaltstern
Scheibenmusikwerk
Scheinpendel
Scherenhemmung / Amant-Hemmung
Schiebefutter
Schiebetrieb
Schippertje
Schleppfeder
Schleppzeiger
Schlossscheibenschlagwerk
Schnellschwinger
Schnuraufzug
Schottenuhr
Schraubenunruh
Schwingpendeluhr
Schöpfer
SEAMASTER
Sector Watch
Seiko (Alles rund um Seiko Uhren)
Seiko 951
Semikrograph
SENATOR KARREE AUTOMATIK
SENATOR KARREE CHRONOGRAPH
SENATOR KARREE CHRONOGRAPH DATUM
SENATOR KARREE EWIGER KALENDER PANORAMADATUM
SENATOR KARREE PANORAMADATUM
SENATOR KLASSIK AUTOMATIK
SENATOR KLASSIK CHRONOGRAPH
SENATOR KLASSIK CHRONOGRAPH DATUM
SENATOR KLASSIK EWIGER KALENDER PANORAMADATUM
SENATOR KLASSIK FLIEGER PANORAMADATUM
SENATOR KLASSIK FLIEGERAUTOMATIK
SENATOR KLASSIK FLIEGERCHRONOGRAPH
SENATOR KLASSIK FLIEGERCHRONOGRAPH DATUM
SENATOR KLASSIK PANORAMADATUM MIT MONDPHASE
SENATOR NAVIGATOR CHRONOGRAPH
SENATOR NAVIGATOR CHRONOGRAPH MIT DATUM
Shock resist
Siderograph (lat. Sternzeitschreiber)
soigné elaboré
Solvil Es sind Bilder vorhanden
Sonderedition "20 Jahre Nationale Volksarmee"
Sonderedition "30 Jahre Freiwilliger Helfer der DVP"
Sonderedition "50 Jahre Sächsische Zeitung"
Sonderedition "Dank und Anerkennung, MfS"
Sonderedition "Ehrengeschenk des ZK der SED"
Sonderedition "Für 30 jährige Dienstzeit in den Organen des MdI"
Sonderedition "IX. Parteitag der SED"
Sonderedition "KGB -MfS"
Sonderedition "Palast der Republik"
Sonderedition "X. Parteitag der SED"
Sonderedition "XII. Parteitag der SED"
Sonderedition "Zum 20. Jahrestag Der Kampfgruppen, ZK der SED"
Sonderedition, "XII. Parteitag der SED", GUB
Sonnerie / Schlagwerk
Sonnerie en passant / Selbstschlagwerk
Sorg-Uhr
Spatenzeiger / Poires
Spazierstockuhr
Speedmaster
Sphärische Spiralfeder
Spindelhemmung
Spirofix
Spirotor
Spitzzahnankerhemmung / englische Hemmung
Split-seconds Chronograph
SPORT AUTOMATIK, STAHL
Sport Evolution Chronograph
SPORTCHRONOGRAPH M12
Sports-Automatic M12
Sports-Automatic M12
SPORTS-AUTOMATIC-M12
SPORTS-AUTOMATIC-M12 DAU (DAMEN-SPORTS-M12)
Sprungziffernuhr
Staande Klok
Staartklok
Staybrite
Steigrad
Steigradhemmung
Steinankerhemmung
STILE BREGUET
SummerNight
SunRay
SWATCH
Sägeuhr
Säulenuhr
TACHY TELE
Tangente Sport Index Es sind Bilder vorhanden
Taschenuhr-Kaliber 18 bis 26 von IWC
TEUTONIA
TEUTONIA Es sind Bilder vorhanden
TIME FORCE
TITAN-CHRONOMETER-M IV Es sind Bilder vorhanden
TOURBILLON „POUR LE MÉRITE“ Es sind Bilder vorhanden
TOURBOGRAPH „POUR LE MÉRITE“ Es sind Bilder vorhanden
TRI-COMPAX Es sind Bilder vorhanden
Troika
TTC-LONGLIFE, GUB GmbH
Uhr / watch
UNION Actros Es sind Bilder vorhanden
UNOTIME
Urania
Velvet Underground
Venedigerschiff
Visodate Tissot
WhiteCrystal
Wig-Wag
Zwei-Stift-Ankerhemmung
Äquation
Äquationsuhr
Äquatorialsonnenuhr (Äquinoktialsonnenuhr)
“Louis XV à goutte“ Chronograph A. Lange & Söhne

Bugatti / Kaliber PARMIGIANI FLEURIER 370

PARMIGIANI FLEURIER

Die Leidenschaft von Parmigiani Fleurier für mechanische Herausforderungen hat ein revolutionäres Konzept im Bereich der Uhrmacherkunst hervorgebracht.
Das von der Automobiltechnik inspirierte Modell Bugatti von Parmigiani Fleurier mit einem quer liegendem Uhrwerk unterstreicht seine außergewöhnliche Ästhetik durch die einem Motorblock ähnliche Anordnung der Bestandteile am Handgelenk mit einer horizontalen anstatt der üblichen vertikalen Achse.

Erstmals in der Geschichte der Uhrmacherei birgt die Armbanduhr Bugatti Typ 370 ein Werk, das auf fünf Werkplatten verteilt ist, die über Zwischenstücke miteinander verbunden sind. Wie bei einem Schnitt quer zur Achse ermöglicht diese Anordnung das Beobachten der Bewegungen des Werkes und seiner Getriebe sowie seiner außergewöhnlichen technischen Details. Der visuelle Zugang zum Herz des Werkes ist neu und einmalig. Das war bisher nur in der virtuellen Welt möglich. Das Konzept der Bugatti Typ 370 hat sich der Herausforderung gestellt und damit eine neue Dimension eröffnet.

Alle Bestandteile und Werkplatten sind in den Werkstätten der Manufaktur Parmigiani Fleurier entworfen, hergestellt, verziert, montiert und eingeschalt worden.

Die folgenden speziellen mechanischen Konstruktionen sind von der Automobilwelt inspiriert:

Scheibenkupplung mit Spiralfeder:

Gewöhnlich können die Zeiger am Zifferblatt über die Einstell-Friktionsfeder verstellt werden. Diese Funktion wird in der Regel vom Stundenrad oder Minutenrohr durch einfachen Eingriff auf einer Achse übernommen.
Bei der Bugatti Typ 370 ist es ein Spiralfedermechanismus, der auf eine Scheibe (Scheibenkupplung) drückt und das Einstellen der Zeit auf einer komplizierten und sehr schwierig zu realisierenden Achse gestattet.

Kardane:

Unter dem Werk mit quer liegender Achse besorgen Kardane die Verbindung zwischen der externen (Zeiteinstellung oder Aufziehen) und der internen Funktion. Da das Werk der Bugatti Typ 370 auf Silent Blocs montiert ist, ist eine feste Achse nicht möglich. Die Kardane vermeiden eine starre Verbindung zwischen dem Werk und der Außenseite des Gehäuses.

Triebe mit konischer Verzahnung:

Die beiden Triebe mit konischer Verzahnung dienen zur Umlenkung der Drehbewegung der Kronenachse auf die senkrecht dazu liegende Achse des Werkes. Konische Verzahnungen kommen in der Uhrmacherei sehr selten vor, da sie technisch schwierig herzustellen sind und zum Schneiden speziell geformte Werkzeuge erforderlich sind. Diese komplizierte Ausführung ermöglicht (dank einer besseren Verteilung des Berührungspunktes) einen bis zu 90% nutzbaren Zahneingriff und einen Wirkungsgrad, der demjenigen der Stellrad-Funktion überlegen ist.

Differential mit konischer Verzahnung:

Für die Gangreserve-Anzeige ist von den Mikromechanik-Ingenieuren ein Differential entwickelt worden, das die Verzahnung des Federgehäuses mit seinem Sperrrad verbindet. Um den Eingriff des Differentials mit seinem Satellitenrad zu optimieren, mussten die Zahnform verbessert und neue Bearbeitungsverfahren verwendet werden, die, wie alle Bestandteile des Werkes der Bugatti Typ 370, vollständig in der Manufaktur Parmigiani
Fleurier ausgearbeitet worden sind.

Gangreserve-Anzeige über Trommel:

Die Sichtbarkeit des Werkes dank der fünf aufeinander ausgerichteten Werkplatten bietet die Möglichkeit, mit der Ästhetik seiner Bestandteile beliebig zu spielen. Um die Querlage des Werkes aufrechtzuerhalten und trotzdem das Ablesen der Gangreserve zu ermöglichen, zeigt sie diese Uhr von Parmigiani Fleurier auf einer Trommel an. Um die Konstanz des Drehmomentes der Gangreserve von 10 Tagen zu optimieren, wird ein in Serie geschaltetes Doppelfederhaus verwendet.

Felgenförmig geschnittene Räder:

Um dem Automobil-Geist Rechnung zu tragen und um der Suche nach äußerster Raffinesse treu zu bleiben, hat Parmigiani Fleurier jedem Detail des Werkes größte Sorgfalt gewidmet. Zum ersten Mal wurde den Rädern des Werkes die schöne Form einer Autofelge verliehen, um dem ursprünglichen Konzept möglichst treu zu bleiben. Inspiriert von der berühmten, von Ettore Bugatti in den 30er Jahren erfundenen Doppelfelge, sind die beiden Räder mit an die Ästhetik des Originals erinnernden Speichen versehen.

Mikromuttern:

Um die Schönheit des Werkes zu perfektionieren, hat Parmigiani Fleurier für die Montage des Motorblocks Mikromuttern anstatt Schrauben verwendet.

Beim ersten Entwurf weckte die originelle Idee von Michel Parmigiani sofort das Interesse der berühmten Automobilfirma: «Ein Motorblock am Handgelenk, der so nebenbei auch noch die Zeit anzeigt».
Aufgrund dieses Konzeptes entstand ein Gehäuse, das darauf ausgelegt ist, die Schönheit des revolutionären, bisher bei einer Armbanduhr noch nie da gewesenen Mechanismus dieser Uhr zu unterstreichen. Das aus 18-karätigem Weißgold bestehende Gehäuse bietet die Möglichkeit, das Uhrwerk durch sechs teilweise extrem gewölbte und bombierte Saphirgläser auf spielerische Weise zu beobachten. Es besteht aus sechs Teilen und ist von seltener Komplexität, was eine große Anzahl spezieller Werkzeuge erfordert, die nach Maß gefertigt wurden und bisher in der Uhrmacherei unbekannt waren. Um das quer liegende Werk zu schützen und eine optimale Stosssicherung zu gewährleisten, entwickelten die auf Gehäuse spezialisierten Werkstätten der Manufaktur Parmigiani Fleurier ein System, das dem Chassis eines Automobils ähnelt: Das Werk ruht auf Silent Blocs. Die bis
zu 30 m Tiefe wasserdichte Bugatti Typ 370 verwendet dreidimensionale Dichtungsebenen.

Die Silent Blocs:

Das auf fünf Werkplatten aufgeteilte Werk wird durch vier Silent Blocs im Gehäuse festgehalten, die Schwingungen dämpfen und das konisch verzahnte Getriebe (für die Zeiteinstellung und das Aufziehen) vor äußeren Einwirkungen schützen. Diese direkt vom Automobilbau inspirierten «Stossdämpfer» sind in der Haute
Horlogerie eine Premiere.

Die Gläser:

Die verschiedenen Öffnungen im Gehäuse wurden durch sechs in ihrer Form auf die einzelnen «Sichtfenster» abgestimmten Saphirgläser ermöglicht. Das Konzept verlangte mehrmonatige Entwicklungsarbeit und Techniken, die vor einigen Jahren noch unbekannt waren. Das Lupenglas über dem Zifferblatt, dessen Herstellung äußerst schwierig ist, ist (in 2 Achsen) wulstförmig bombiert. Auf den Seiten des Gehäuses befinden sich bananenförmig lang gestreckte Gläser. Die «Motorhaube» des Werkes besteht aus einem extrem gekrümmten Saphirglas. Das Glas, das den Boden bildet und das hinter dem Werk befindliche Glas sind ebenfalls Saphirgläser.

Die acht Teile des Gehäuses:

Die Schwierigkeiten der Herstellung des Gehäuses der Bugatti Typ 370 übersteigen bei weitem die der Herstellung einer herkömmlichen Armbanduhr. Das Konzept von acht Teilen, wovon sechs verlötet und zwei angebaut sind, stellte eine echte technische Herausforderung dar. Alle Einzelteile sind Erzeugnisse der Manufaktur von Parmigiani Fleurier und werden vor dem Verlöten auf einer Richtbank ausgerichtet. Auch diese Planheitsreferenz zum Messen von Bezugspunkten ist von der Automobilwelt inspiriert. Das Positionieren und Verlöten der einzelnen Teile des Gehäuses erfordert mehrstündige Arbeit, damit sich diese nicht verformen. Die ursprüngliche Struktur des Goldes ist nur schwer zu verändern, deshalb erfordert das Stabilisieren seiner Form außergewöhnliche Kenntnisse.

Die erste Stufe am Kopf des Instrumentes besteht aus einem Getriebe zum Untersetzen der Umdrehungen der Klammer des «Starters». Normalerweise genügen drei oder vier Umdrehungen, um genügend Energie zu speichern, die anschließend auf die Krone übertragen wird. Diese Einrichtung ist mit einer Rückdrehsicherung ausgestattet. Das Einstellen und Aufziehen des Werkes sind absolut revolutionär. Ein «Starter», ein externes Instrument, dient zum Betätigen der beiden unter dem Gehäuse angeordneten Kronen. Sein kompliziertes und jederzeit auskuppelbares dynamometrisches System ermöglicht die Anwendung einer konstanten Kraft an der Aufzugkrone mit Kardan. Das Einstellen der Zeit (über eine Scheibenkupplung mit Spiralfeder) erfolgt durch manuelle Umdrehung unter Verwendung des anderen Endes des «Starters».
Für die Entwicklung des «Starters» wurden mehr als drei Jahre aufgewendet und seine Realisierung ist eine Weltpremiere.
Das System dieses mechanischen Instrumentes besteht, vom Spannen des «Starters» bis zur Übertragung der Energie auf die Krone, aus 5 Funktionsstufen.
Die zweite Stufe besteht aus zwei parallelen Federhäusern, deren Federn gespannt werden, wenn die Energie gespeichert wird. Ein Auskupplungssystem ermöglicht die Kontrolle des maximalen Drehmoments.
Die dritte Stufe ist ein mit den beiden Federhäusern verbundenes Getriebe.
Als vierte Stufe des «Starters» tritt ein System zur Regulierung der Drehzahl in Aktion, das aus einer mit flüssigem Silikon gefüllten Kammer besteht, in der ein mit der Achse verbundenes Schaufelblatt rotiert.
Die letzte Stufe dient zum Auslösen und Auskuppeln des «Starters». Ihre zentrale Achse besteht aus einem Reibkonus mit Feder. Sobald Druck ausgeübt wird, tritt der Konus in Aktion, worauf das Drehmoment übertragen wird. Sobald der Druck weggenommen wird, steht der Mechanismus still. Wenn beim Andrücken an die
Krone ein Widerstand festgestellt wird, löst er eine entsprechende Sicherheitskupplung aus.

zu den Bildern:  zu den Bildern

Anzeigen

Uhrenhanse



Werben bei GHUL»

DDR Museum Pirna

Versicherungsarten informieren Sie sich
Aktionen
print

Drucken
save

Speichern
favour

Favoriten
start

Startseite
  Diese Seite empfehlen  |   Werbemittel  |   Werben bei GHUL  |   Partnerprogramm  

-Wiki   ®2017 Alle Rechte Vorbehalten |  Uhrenbörse |  Uhrenforum |  Uhr-Forum.de
Home | Hilfe |  Kontakt |  AGBs |  Impressum |  Handyspiele | Partner